Handelsregisterauszug vom Amtsgericht München

Woher bekomme ich einen Handelsregisterauszug vom Amtsgericht München?
Da es sich bei dem Handelsregister um ein so genanntes offenes Register handelt, kann dort jedermann kostenlose Einsicht nehmen. Vorausgesetzt, man schaut beim richtigen Handelsregister nach, denn das Handelsregister in München deckt nur die Stadt bzw. den Großraum München ab. Aber trotzdem man kostenlos Einsicht nehmen kann, erhält man einen Handelsregisterauszug nur gegen Zahlung von Gerichtsgebühren, je nachdem, ob es sich um einen beglaubigten oder einen unbeglaubigten Handelsregisterauszug handelt, bewegen sich die Preise zwischen 10 EUR und 20 EUR und sind in aller Regel im Voraus zu entrichten: Entweder direkt vor Ort bei der Gerichtskasse oder per Überweisung, wenn Sie die Zahlungsaufforderung erhalten haben.
Wenn Sie nicht selbst zum Amtsgericht München fahren wollen um sich einen Handelsregisterauszug ausstellen zu lassen oder Ihnen die Bestellung per Post zu langwierig ist, dann können Sie auch einen gewerblichen Service in Anspruch nehmen, gegen einen gewissen Preisaufschlag natürlich. Allerdings sparen Sie sehr viel Zeit, denn der Handelsregisterauszug kann dann schon innerhalb von Minuten bei Ihnen sein. Aber sehen Sie selbst:

Handelsregisterauszug Amtsgericht München / Bayern     

Dieser Beitrag wurde unter Handelsregisterauszug abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.