Handelsregisterauszug aus Berlin

Einen Handelsregisterauszug aus Berlin, wo bekommt man den her?

Natürlich direkt vom

Amtsgericht Charlottenburg
Hardenbergstraße 31
10623 Berlin

Wer nicht selbst zum Amtsgericht Berlin (Amtsgericht Berlin-Charlottenburg) fahren möchte, der könnte auch, so der Hinweis beim AG Charlottenburg, die Online-Auskunft der Handelsregister nutzen, bekannt auch als Registerportal. Allerdings muss man dafür erst eine mehrtägige Anmeldeprozedur durchlaufen und dann sollte man sich auch etwas auskennen. Durch Zusammenlegungen verschiedener Handelsregister bzw. durch Sitzverlegungen von Firmen änderten sich immer auch die Registernummer und die Zuständigkeiten. Dann steht man vor dem Problem, dass man schnell unnötigerweise identische Datensätze abruft, die ja alle jeweils in Rechnung gestellt werden. Dann ist es auch nicht möglich, darüber einem amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug abzurufen, das wiederum geht nur über den direkten Kontakt zum jeweils zuständigen Registergericht in Deutschland, welches man erst einmal finden muss.
Da kann es besser sein einen gewerblichen Rechercheservice beauftragen, welcher nur immer das abruft, was Sie auch wirklich benötigen. Über so ein Unternehmen können Sie teilweise schon innerhalb weniger Minuten einen Handelsregisterauszug im PDF-Format erhalten, den Sie dann bei sich speichern und bei Bedarf auch ausdrucken können. Auch amtlich beglaubigte Handelsregisterauszüge sind möglich oder eine Gesellschafterliste.
Man bekommt also alles aus einer Hand.

Auftragsformular: Handelsregisterauszug Berlin

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Amtsgericht, Handelsregisterauszug abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.